Verwaltung

Die Verwaltung der LINEG ist in vier Geschäftsbereiche unterteilt. Neben den beiden technischen Geschäftsbereichen Wasserwirtschaft und Betrieb/Technik gibt es die Bereiche Finanzen sowie Personal/Verwaltung. Dem Vorstand direkt sind die Stabsstellen Recht/Revision, Kommunikation und Controlling zugeordnet.
Die Organisationsstruktur der LINEG orientiert sich an dem Besteller-/Ersteller-System und trägt dazu bei, dass die Aufgabenwahrnehmung auch zukünftig wirtschaftlichen Vergleichen standhält.

Um die vielfältigen Aufgaben zu bewältigen, beschäftigt die LINEG 325 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Stand: Dezember 2016) aus den unterschiedlichsten Berufen. Der Anteil der weiblichen Beschäftigten liegt bei rund 30 %. Besonderes Augenmerk legt die LINEG auf die Ausbildung junger Menschen. Sie bildet bewusst über Bedarf aus, um so jungen Menschen eine Zukunftsperspektive zu geben.

Hervorzuheben ist außerdem der hohe Anteil der Schwerbehinderten. Er liegt bei fast 10 %, weitaus mehr als vom Gesetzgeber gefordert.


Download