Anregungen und Beschwerden

In den letzten Jahren hat die LINEG ihre Strukturen modernisiert, die Abläufe optimiert und den Service weiter ausgebaut. Ziel ist es, den Erwartungen unserer Kunden Rechnung zu tragen und dabei ein hohes Maß an Zufriedenheit zu erreichen. Wir möchten daher von Ihnen wissen, ob Sie Anregungen haben, uns Hinweise geben können oder womit Sie unzufrieden sind. Über Ihre Ideen und Anregungen sind wir dankbar und haben hierzu ein Kunden- und Beschwerdemanagement eingerichtet.
Hier können Sie sich mit Ideen, Anregungen einbringen und Beschwerden loswerden und so dazu beitragen, uns weiter zu verbessern. Wir haben eine zentrale Anlaufstelle eingerichtet, die Ihre Hinweise und Anregungen zeitnah und kompetent bearbeitet.

Bitte wenden Sie sich während der Dienstzeiten von montags bis donnerstags 8 - 16 Uhr und freitags 8 - 14 Uhr an:

 

Martina Tappe, Telefon 02842 960-139

tappe.m@lineg.de

 

Vertretung:

Thomas Roedel, Telefon 02842 960-249

roedel.t@lineg.de

 

Für Notfälle, außerhalb der Dienstzeiten, sind wir über die zentrale Rufnummer 02842/960-0 persönlich zu erreichen.