LINEG zeigt Kunst

Unter dem Titel „Wasserwelten“ sollte am 8. Mai eine Ausstellung mit Werken des Düsseldorfer Künstlers Christoph Pöggeler in den Räumen der LINEG eröffnet werden. Diese Veranstaltung musste aufgrund der aktuellen Corona-Lage verschoben werden. Jedoch gibt es eine kleine Entschädigung. Auf einer Litfaßsäule vor dem Verwaltungsgebäude auf der Friedrich-Heinrich-Allee steht eine Skulptur des Künstlers.

Die ca. 1,90 m große Figur „Urlauber“ begrüßt für die nächsten Monate alle Besucher und Besucherinnen und natürlich auch die LINEG-Beschäftigten. Gemeinsam mit Andreas Verführt von der Galerie Schürmann, haben wir zwischenzeitlich ein Ausstellungskonzept erarbeitet, um die Werke des Künstlers auch unter „Corona-Bedingungen“ einem interessierten Publikum zeigen zu können. Die Eröffnung ist für den 27. Juni vorgesehen. Einzelheiten dazu kommen in Kürze.